DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Der April in der Senffabrik
von Senffabrik
Das Team der Senffabrik unterwegs in Simmering

Der April in der Senffabrik

Zu viel, zu wenig, zu kurz, zu lang – 1 Jahr Pandemie und die Jugendarbeit

Auch im April standen Einzelgespräche im Zentrum der Tätigkeit der Jugendarbeiter_innen der Senffabrik. Die pandemische Lage, die seit 1 Jahr anhält, bedeutet sowohl für die Mitarbeiter_innen als auch für Jugendliche eine hohe Belastung: die Situation ist von neuen, extremen Herausforderungen gekennzeichnet und bringt nur wenige Gewinner_innen hervor.

Zu viel Zeit verbringen Jugendliche im Homeschooling. Zu viel wird dabei verlangt; wer kann schon mit einem so hohem Stresspegel gut lernen? Zu wenige sichere Möglichkeiten gibt es für Jugendliche um sich auszuprobieren und auszutoben. Zu kurz kommt die Abwechselung im Alltag, die Erholung und auch der Schlaf. Und das alles seit 1 Jahr.

Der Ausblick auf einen entspannteren Sommer birgt Hoffnung und die ersten Projektideen tauchen bereits auf: Fußball-Turnier, Basketball-Turnier und Filmeabende stehen auf der Wunschliste für den Sommer der Jugendlichen in Simmering.

 

Zurück

© 2021 Balu & Du
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.