DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ausflüge, Bewegung & mehr!
von Mojosa

Ausflüge, Bewegung & mehr!

Noch Winter und trotzdem manchmal irgendwie schon fast Frühling. Corona, Ninja Pässe und Masken da und zum Glück trotzdem so einiges möglich: so war der Februar bei mojosa.

Im Februar und auch noch März und April gibt´s mojosa weiterhin zwei Mal in der Woche Bewegungsangebote. Immer mittwochs findet Sport & Du statt und am Donnerstag gibt´s die Möglichkeit bei unserem Zirkus spielerisch verschiedene Disziplinen und Tricks auszuprobieren und zu üben, von Jonglage über Trampolin zu Akrobatik und menschlichem Pyramidenbau ist einiges dabei. Bei warmen Wetter wagten wir uns auch aus der Halle heraus und spielten, jonglierten und übten (Leiter-)Akrobatik im Freien.

Die Semesterferien nutzten wir für zwei Ausflüge. Einmal ging aufs glatte Eis zum Eislaufen. Für viele Kids ist Eislaufen ein großes Highlight und der manch ein Kind freut sich jetzt schon auf´s Eislaufen nächstes Jahr, daran ändert auch eine Pfütze oder eine nasse Socke so schnell nichts! Der zweite Ausflug führte uns ins Naturhistorischen Museum. Dort waren wir u.a. riesigen Dinosauerierknochen und Unmengen an unterschiedlichen Steinen Nahe. Besonders die interaktiven Teile begeisterten die jungen mojosa-Museumsbesucher_innen!

Kurz vor den Ausflügen gab es eine gemeinsame mobile Runde von mojosa und der Senffabrik. Immer wieder sehr spannend und schön gemeinsam mit den Kolleg_innen mobilen Jugendarbeit durch den öffentlichen Raum zu gehen, sich gegenseitig neue Dinge zu zeigen, zu erzählen, der Zielgruppe ein neues Angebot vorzustellen und neue Blickwinkel einzunehmen. Und um Ausflüge zu bewerben auch ideal!

Unser Beratungs- und Lernangebot war auch im Februar, vor allem im Hyblerclub, sehr beliebt und gut besucht. Manchmal war es für uns eine echte Überraschung mit viel Motivation, Konzentration und Ruhe die Kids an ihre Aufgaben gingen bzw. die ruhige Phase genossen.

Auch für die Mitarbeiter_innen gab´s war Besonderes: Nachdem Ende Jänner der erste Teil einer internen Fortbildung zum Thema gab folgte Anfang Februar der zweite Teil. Es gab viel zu diskutieren, überlegen, hinterfragen und regte zum Nachdenken an. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Kolleginnen des Demokratiezentrums!

So der Start ins neue Jahr ist gelungen, ist hoffen wir, dass sich Corona langsam von einer besseren Seite zeigt oder sich verabschiedet und dass es bald Frühling wird!

Zurück

© 2022 Balu & Du
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.