DE
Have any Questions? +01 123 444 555

April April
von Mojosa

April, April bei mojosa

Salz anstatt Zucker im Tee, eine Spinne hinter dir an der Wand und es gibt gratis Eis im Hyblerpark J Den ganzen Tag wurden kleine Scherze gemacht sowohl von den Kids als auch von uns Betreuerinnen und Betreuer.  So starteten wir alle gemeinsam herzlich lachend in den April.

Das Wetter machte seinem Namen als Aprilwetter alle Ehren. Die Hälfte des Monats sehr nass, windig und kalt und wir waren froh in unseren Clubräumen einen gemütlichen Rückzugsort zu haben. So wurde im Hyblerclub im Rahmen des Religionsprojektes „Was glaubt Simmering?“ mit einem Quiz das Interesse und Wissen über verschiedene Weltreligionen erforscht, viel diskutiert und nachgefragt. Außerdem waren Tischfussball, Tischtennis und Eiermatsch (ein Rästelspiel) immer wieder auf der Wunschliste. In unserem Clubraum in der Zamenhofgasse wurde viel gebastelt, geturnt und mit Singstar machten die Kinder und Teenies den Kandidatinnen von Starmania ganz schön Konkurrenz.

Draußen in den Parks war die Stimmung auch ein bisschen ruhiger als normal, da viele unserer Kinder und Teenies im Zuge des Ramadans fasteten und weniger Energie fürs gemeinsame Bewegen und Spielen vorhanden war. Trotzdem war das Frühlingserwachen, vor allem im Bleriotpark, nicht nur bei den blühenden Bäumen spürbar - die große Bewegungslust der Zielgruppe und weiterer Parkbenutzer_innen wurde mit Volley- und Fußball sowie über unsere Slackline balancieren mehr als gestillt.

Das Zirkusangebot in der Sporthalle hatte seinen letzten Tag mit Ende April -  unser Zirkusteam lädt nun alle interessierten, zukünftigen Zirkusakrobat_innen am Mittwoch im Hyblerpark zum üben und trainieren ein.  Ein besonderes Highlight war auch der Gastauftritt von Balu, dem Bären in der Zamenhofgasse. Wie kam es dazu? Der Zielgruppe wurde anhand einer Schatzsuche der Sozialraum rund um die Hauffgasse, den Herderpark, dem Balugarten, dem Braunhuberpark und der Zamenhofgasse nähergebracht, damit wurde ihre Mobilität gesteigert und  für die beginnende Sommersaison in der Parkbetreuung wissen sie jetzt ganz genau wo sie uns finden können.

Der April wurde mit einem wunderschönen Gesellschaftsklimatag (in Kooperation mit dem Siedlungstreff Leberberg und der Diakonie) in Macondo mit dem Thema: „Was braucht es für ein gutes Zusammenleben?“ beschlossen. Mit einer Hüpfburg, einer Fotostation zum lustigen Familienfotos schießen, Malständen und Riesenseifenblasen war für eine schöne Feststimmung gesorgt.

Nach 2 Jahren  Pause war es für alle Mitarbeiter_innen wieder sehr schön mit unseren Kooperationspartner_innen face to face zusammenarbeiten zu dürfen.

Das Team mojosa freut sich auf einen schönen Sommer mit euch, seid gespannt auf unsere spannenden Angebote und schaut in den Parks vorbei!

Zurück

© 2022 Balu & Du
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.